Heute ist Internationaler Tag der Familie!

Liebe Familien,

eigentlich würden wir am 15. Mai den internationalen Tag der Familie gemeinsam feiern.

Normalerweise würden wir zusammen die Maisonne genießen, wandern, spielen, musizieren, …

Doch normal haben wir leider derzeit nicht. Uns ist bewusst, dass die aktuelle Situation für Sie alle schwer ist. Die Kinder drängeln endlich wieder in die Kitas und Schulen zu dürfen und Sie als Eltern geben ihr Bestes um das Warten der Kinder möglichst erträglich zu gestalten.

Es bleibt uns derzeit erstmal nur einen Dank an Sie alle zu richten! Sie halten uns allen mit ihrem außergewöhnlichen Einsatz den Rücken frei.

Wir sind bemüht, Sie zu aktuellen Themen auf dem Laufenden zu halten. Auch in Richtung Landes – und Kommunalpolitik versuchen wir, das Thema Kinderbetreuung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer wieder als ausgesprochen wichtig zu kommunizieren. Dazu arbeiten wir akribisch daran, Ihnen Schritt für Schritt einen Hauch Normalität mit Ferienprogrammen und Freizeitangeboten zurückzugeben.

Bis dahin: Zusammenhalten – Durchhalten

Wir stehen das gemeinsam durch!